Corona-Situation auf Mallorca

Corona Situation auf Mallorca

 Aktuelle Datenlage HIER

Corona Regeln auf Mallorca

 Neben den allgemein bekannten Hygieneregeln gelten auf Mallorca kaum Einschränkungen des öffentlichen Lebens. Ein Überblick über die geltenden Maßnahmen bietet beispielsweise das Mallorca Magazin 

Informationen zur Einreise nach Mallorca

 Reisende, die nach Spanien auf dem Luft- oder Seeweg einreisen, inkl. Transitreisende, müssen ein Formular im Spain Travel Health-Portal  zur Gesundheitskontrolle ausfüllen, das einen QR-Code erzeugt, der bei Einreise vorgelegt werden muss. Dies kann auch über die kostenfreie SpTH-App erfolgen. In Ausnahmefällen kann auch ein Formular in Papierform ausgefüllt werden. Die Fluggesellschaften sind verpflichtet, sich vor Abflug das elektronische Einreiseformular (QR-Code), alternativ das Einreiseformular in Papierform vorlegen zu lassen. Zum Ausfüllen des Formulars muss die Sitzplatznummer im Flugzeug bekannt sein!

 

Einreise aus Nicht-Risikogebieten
Es wird kein Test benötigt. Das Einreiseformular muss vor Abreise ausgefüllt werden, um einen QR-Code zu erzeugen.


Einreise aus Riskogebieten

Auszug aus Reise und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amt für Spanien

Für alle Reisenden ab einem Alter von zwölf Jahren, die sich in einem Risikoland/-gebiet aufgehalten haben, gilt die Verpflichtung, einen der folgenden Nachweise mitzuführen:

  • entweder ein negatives Testergebnis (anerkannt werden Nukleinsäureamplifikationstests,z.B.PCR-, LAMP-, oder TMA-Test) oder in der Europäischen Union anerkannte Antigen-Tests (sog. „Schnelltest“) . Die Testung darf höchstens 48 Stunden vor Einreise vorgenommen worden sein. Der Nachweis des negativen Testergebnisses muss folgende Angaben enthalten: Vor- und Nachname des Reisenden, Datum der Testabnahme, angewandtes Testverfahren, Sitzstaat des Labors, negatives Testergebnis.
  • oder einen Nachweis, dass die vollständige Impfung mindestens 14 Tage vor Reiseantritt mit einem von der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA) oder der WHO im Wege der Notfallzulassung zugelassenen Impfstoff erfolgt ist. Der Nachweis der Impfung muss folgende Angaben enthalten: Vor- und Nachname des Reisenden, Datum der Impfung, Impfstoff, Anzahl der Impfungen, Ausstellungsstaat, zuständige Stelle.
  • oder einen Nachweis, dass die Genesung von einer COVID-19-Infektion nicht länger als 180 Tage zurückliegt. Der Nachweis darf frühestens 11 Tage nach dem ersten Positivergebnis erfolgen. Der Nachweis der Genesung muss folgende Angaben enthalten: Vor- und Nachname des Reisenden, Datum der Testabnahme des ersten positiven Nukleinsäureamplifikationstests, angewandtes Testverfahren und Ausstellungsstaat.

Diese Verpflichtung gilt auch für Einreisende aus einem Risikogebiet in Frankreich, die auf dem Landweg nach Spanien einreisen. 

 

Informationen zur Rückreise 

Bitte prüft, welche Bestimmungen für die Rückreise ins Heimatland gelten. Dies hängt von der Risikoeinstufung  Mallorcas im Heimatlandes ab

Muss für die Rückreise ein negatives Testergebnis vorgelegt werden, so kann dieser ohne Probleme vor Ort durchgeführt werden. Die Testinfrastruktur auf Mallorca ist sehr gut. In vielen Hotels kann ein Test sogar direkt vor Ort durchgeführt werden. Bei Problemen unterstützen wir euch gerne bei einer Terminvereinbarung. Die Kosten für Corona-Tests wurden auf Mallorca gedeckelt. PCR-Test kosten maximal 75 Euro, Antigen-Schnelltest maximal 30 Euro.

Gäste aus Deutschland

Informationen zur Einreise nach Deutschland

Reise und Sicherheitshinweise Spanien

Liste Riskogebiete des Robert-Koch-Instituts (RKI)

FAQ für Reisende und Rückkehrende

Gäste aus der Schweiz

Informationen zur Einreise in die Schweiz

Hinweise zu Auslandsreisen

Liste der Länder mit besorgniserregender Virusvariante

Gäste aus Österreich

Informationen zur Einreise nach Österreich

Persönliche Betreuung durch unser Team

Solltet ihr Fragen haben, stehen euch auch Corinna und Susanne im Reisebüro telefonisch (DE: +49 521 55 77 11 0  / CH: +41 43 333 8080 --  Mo – Fr 9-15 Uhr) oder per Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) mit Rat und Tat zur Seite.

Newsletter

Du möchtest alle Infos rund um Radsport mit Philipps Bike Team direkt in dein Postfach? Dann hier zum Newsletter anmelden!

Mit der Anmeldung bestätige ich, dass ich die Datenschutzhinweise gelesen habe und diesen zustimme. Eine Abmeldung vom Newsletter Abonnement ist jederzeit möglich. 

Du hast Fragen oder benötigst Hilfe? Wir sind gerne für Dich da!